Noch ganz dicht? Mentale Gesundheit - Die Basics - Narzissmus
% likes this
39M • 21/1 2021

Narzissmus

Narziss ist in der griechischen Mythologie ein wunderschöner Jüngling, der von Männern und Frauen gleichermaßen begehrt und geliebt wird. Das Problem ist - Narziss liebt nur sich selbst. Er verschmäht sogar die Liebe der Nymphe Echo – und wird von Aphrodite mit einer unstillbaren Selbstliebe bestraft. Als er an einer Quelle sein Gesicht im Wasser erblickt, verliebt er sich in sein eigenes Spiegelbild, ohne zu erkennen, dass es nur eine Spiegelung ist, die seine Liebe unmöglich erwidern kann. Schließlich stirbt Narziss an unerwiderter Liebe. Er hinterlässt keinen Leichnam, sondern nur eine weiß-gelbe Blume. Eine Narzisse. Aber was hat es mit der narzisstischen Persönlichkeitsstörung auf sich, um die es heute geht? Wo kommt sie her? Wie kann man damit leben oder sie therapieren? Darüber spreche wir heute mit Professor Dr. Stefan Röpke von der Charité Berlin. Hallo Herr Prof. Röpke!

Latest episodes in Noch ganz dicht? Mentale Gesundheit - Die Basics