#16 Der Werwolf von Hannover

Listen to all episodes on Podimo. Start your free trial now.

14 days free trial with access to all Podimo content, after that 4.99 kr./month Cancel any time. The offer only applies to new users, who has never had a trial before.

#16 Der Werwolf von Hannover

Sie nannten ihn den Vampir, den Schlächter, den Werwolf von Hannover. Heute sprechen wir über die unglaublichen Verbrechen von Fritz Haarmann. Es ist der 17. Mai 1924 als zwei Kinder beim Spielen an der Leine, einem Fluss der Hannover durchquert, einen Schädel finden. In den folgenden Tagen tauchen immer mehr Knochen auf, teilweise sogar in Säcken zusammengebunden, alle versenkt im Fluß. Die Knochen stammen von jungen Männern und teilweise sogar von Kindern. Das jüngste Opfer war gerade erst zehn Jahre alt, das älteste Opfer 22 Jahre. Der Verdacht fällt schnell auf eine Person: Friedrich Heinrich Karl Haarmann - dem Werwolf von Hannover. Werbung Die Links zu unseren Werbepartnern findet ihr unter https://linktr.ee/schwarzeakte Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, auch weiterhin spannende Folgen für euch aufzunehmen. Links zum Fall Gute Arte-Doku mit vielen historischen Bildern: https://www.youtube.com/watch?v=j34G2tDTH38 [https://www.youtube.com/watch?v=j34G2tDTH38] Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Fritz_Haarmann [https://en.wikipedia.org/wiki/Fritz_Haarmann] Original Zeitungsartikel mit dem berühmten Zitat "Vor Weihnachten will ich tot sein!": https://news.google.com/newspapers?nid=110&dat=19241207&id=nXZOAAAAIBAJ&sjid=gkADAAAAIBAJ&pg=5624,5147990 [https://news.google.com/newspapers?nid=110&dat=19241207&id=nXZOAAAAIBAJ&sjid=gkADAAAAIBAJ&pg=5624,5147990] “Mord auf Deutsch - Guter True Crime” Spotify Playlist: https://open.spotify.com/playlist/1uKNypDzlDsRsX2Ab8PcPC?si=1zg9LPPoTY6b_JGEFLhe4Q [https://open.spotify.com/playlist/1uKNypDzlDsRsX2Ab8PcPC?si=1zg9LPPoTY6b_JGEFLhe4Q] Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien und weitere spannende Fälle an schwarzeakte@julep.de [schwarzeakte@julep.de] oder auf Instagram @schwarzeakte

Listen to unlimited podcasts and audio books

Podcasts & Audiobooks – all in one app

Try for free – cancel anytime

Constantly growing selection of content


Get 30 days free, then DKK 59/month. Cancel anytime

Use PayPal or Credit Card.

Latest episodes

Show all