ETF: So sparst Du Steuern (#48)

Listen to all episodes on Podimo. Start your free trial now.

14 days free trial with access to all Podimo content, after that 4.99 kr./month Cancel any time. The offer only applies to new users, who has never had a trial before.

ETF: So sparst Du Steuern (#48)

Wie die Besteuerung von ETFs funktioniert.Die wichtigsten Punkte im Überblick: 1. Auf Kapitalerträge wie Zinsen, Dividenden oder realisierte Gewinne zahlst Du Abgeltungssteuer [https://www.finanztip.de/abgeltungsteuer/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise] in Höhe von 26,375 Prozent inklusive Solidaritätszuschlag. Gegebenenfalls fällt für Dich noch die Kirchensteuer an. 2. Dank der Reform des Investmentbesteuerungsgesetzes [https://www.finanztip.de/indexfonds-etf/investmentsteuerreformgesetz/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise] musst Du Dich aber kaum noch um was kümmern. Die Depotbank ermittelt Deine Steuerlast, behält die Abgeltungssteuer ein und leitet sie für Dich an das Finanzamt weiter. 3. Durch die sogenannte Teilfreistellung werden lediglich 70 Prozent Deiner Erträge versteuert, sofern Dein Fonds eine Aktienquote von 51 Prozent oder mehr aufweist. 4. Die Steuerzahlung kannst Du auch ganz umgehen, in dem Du bei deiner Depotbank oder Deinem Broker einen Freistellungsauftrag [https://www.finanztip.de/freistellungsauftrag/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise] stellt. So sind Kapitalerträge in Höhe von 801 Euro für Dich frei. Wirst Du mit Deinem Partner oder Deiner Partnerin zusammen veranlagt, dann liegt der Freibetrag bei 1602 Euro. 5. Solltest Du vergessen haben, einen Freistellungsauftrag zu stellen, kannst Du Dir die Steuern über die Steuererklärung zurückholen. Wie das genau funktioniert, erfährst Du hier [https://www.finanztip.de/steuererklaerung-anlage-kap/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise]. 6. Mit den Rechnern der Consorsbank [https://b2b.dab-bank.de/extern/Vorabpauschale-Rechner/] und justETF [https://www.justetf.com/de/etf-steuerrechner.html] kannst Du vorab ausrechnen, wie viel Steuern Du auf Deine ETFs dieses Jahr voraussichtlich zahlen wirst. Alle Informationen über uns findest Du auf unserer Geldreise-Seite [https://www.finanztip.de/podcast/auf-geldreise/] oder direkt auf unserer Finanztip-Startseite [https://www.finanztip.de/]. Abonnier gerne auch den Finanztip-Newsletter [https://www.finanztip.de/newsletter/?utm_source=podcast&utm_medium=geldreise]. Bei Fragen oder Themenwünschen erreichst Du uns am besten über unseren Instagram-Kanal „Auf Geldreise“ [https://www.instagram.com/aufgeldreise/] oder über podcast@finanztip.de. Unser Podcast gefällt Dir? Dann abonniere ihn und gib uns 5 Sterne bei Apple Podcasts!

Listen to unlimited podcasts and audio books

Podcasts & Audiobooks – all in one app

Try for free – cancel anytime

Constantly growing selection of content


Get 30 days free, then DKK 59/month. Cancel anytime

Use PayPal or Credit Card.

Latest episodes

Show all