Health & personal development
Besser leben - podcast

Besser leben

100% likes this
50 subscribers

Der STANDARD-Podcast zum Glücklichwerden. Im Selbstversuch und mit Hilfe von Experten finden Martin Schauhuber und Selina Thaler heraus, wie man sein Leben glücklicher gestalten kann. Wie schläft man besser? Wie schafft man es, dass Sport nicht zur Qual sondern zur Gewohnheit wird? Und wie isst man eigentlich intuitiv? Was bewirken Meditation und Dankbarkeit im Alltag und wieso ist radikale Selbstoptimierung der falsche Weg? Mit diesen und vielen weiteren Fragen beschreiten Martin und Selina im Austausch mit der Hörerschaft ihren Weg zu einem besseren, glücklicheren Leben. Jede Woche, Donnerstag, erscheint eine neue Folge.

Latest episodes

Show all
Was Meditation kann – und was nicht
27/1 2022

Was Meditation kann – und was nicht

Auf einige Arten tut uns das Meditieren nachweislich gut, doch manche Behauptungen stehen auf wackligen BeinenMeditation ist die zentrale Säule des Achtsamkeits-Hypes. Sie soll uns ausgeglichen machen, den Blutdruck senken, und uns bei längerer Praxis zu einem anderen Menschen machen – sagen zumindest ihre Proponenten. Die bisher hauptsächlich in Asien gelebte Tradition ist auch im Westen angekommen, 15 Prozent der Deutschen gaben in einer Umfrage 2018 an, bereits meditiert zu haben. In Österreich wären die Zahlen wohl ähnlich – Grund genug, die Meditation mit der ersten "Besser leben"-Doppelfolge genauer zu untersuchen. Der erste Teil dreht sich um die Wissenschaft: Was kann sie wirklich? Welche Vermutungen stehen auf wackligen Beinen? Ist Meditieren wirklich für jede und jeden gut? Und muss jede Meditation zwangsläufig spirituell sein?

22m
Ist Alkohol echt so ungesund?
20/1 2022

Ist Alkohol echt so ungesund?

Auf Wein, Bier oder Schnaps zu verzichten ist besser für uns, als wir meinen. Doch wie schaffen wir es, weniger zu trinken?Wann haben Sie zuletzt Alkohol getrunken? Im vorigen Jahr? Dann gehören Sie vielleicht zu jenen, die gerade den "Dry January" machen – also einen Monat lang nichts trinken. Doch über diese Challenge hinaus tut es uns gut, mehrmals pro Woche auf Alkohol zu verzichten oder den Konsum insgesamt zu reduzieren. Denn Alkohol ist laut Weltgesundheitsorganisation für mehr als 200 Erkrankungen mitverantwortlich. Mit jedem Schluck tun wir unserem Körper nichts Gutes. In der neuen Folge von "Besser Leben" erfahren Sie etwa, wieso wir Alkoholkonsum nicht verharmlosen sollten, was man nervigen Freundinnen und Freunden, die einen zum Trinken verleiten wollen, kontert und was am besten gegen den Kater am nächsten Tag hilft.

35m
Wie 2022 trotz allem ein gutes Jahr wird
13/1 2022

Wie 2022 trotz allem ein gutes Jahr wird

Das Leben treibt uns oft vor sich her – wer sich ein paar Gedanken macht und schlaue Ziele setzt, kommt zurück ans SteuerSind Sie zufrieden mit Ihrem Jahr 2021? Wenn nicht, ist das verständlich. Die Pandemie macht auch jenen, die persönlich nicht allzu stark betroffen sind, das Leben schwer. Genau deswegen wäre es aber gut, sich etwas für das Jahr 2022 vorzunehmen. Wo wollen Sie hin? Und wie erreichen Sie das? Einen Plan zu haben, gibt uns Kontrolle – und das wiederum schützt vor Ängsten. Was wir beim Planen eines guten Jahres bedenken sollten, warum es auch kleinliche Ziele braucht und welche Stolperfallen wir beachten müssen, all das erfahren Sie in der neuen Folge von "Besser leben".

37m