podcast banner
Der Gerichtsreporter
Exclusief bij Podimo

Der Gerichtsreporter

Podcast door WAZ

Der Menschenfresser von Duisburg, der Feiertagsmörder aus Essen, der Vampir von Düsseldorf – zahlreiche spektakuläre Verbrechen haben in den vergangenen Jahrzehnten die Region erschüttert. Mehr als 30 Jahre lang hat Gerichtsreporter Stefan Wette über diese Fälle für die Regionalzeitung WAZ aus NRW berichtet. Im True-Crime-Podcast rollte er die spannendsten Geschichten gemeinsam mit den Moderatorinnen Brinja Bormann und Gesa Born noch einmal auf. Am 1. Juli 2023 ist Stefan Wette ist im Alter von 64 Jahren gestorben. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie. Er wird schmerzlich vermisst. Ihr erreicht uns per Mail an hallo@der-gerichtsreporter.de oder über Instagram: www.instagram.com/der_gerichtsreporter/ +++ „Der Gerichtsreporter“ war ein Podcast der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung - WAZ. Redaktion und Moderation: Gesa Born und Stefan Wette, Produktion und Schnitt: Martin Kels 

Andere exclusieve shows

Jouw aanbieding

Nieuwste afleveringen

Wir trauern um Stefan Wette.
Gerichtsreporter Stefan Wette ist am 1. Juli 2023  im Alter von 64 Jahren viel zu früh von uns gegangen. Er ist im Kreis seiner Familie friedlich eingeschlafen. Unsere Gedanken sind bei Stefans Frau und seinen beiden Kindern. Stefan hinterlässt bei den Kolleginnen und Kollegen der WAZ eine große Lücke, menschlich und als Journalist.  Stefans langjähriger Kollege Frank Preuss hat einen Nachruf für ihn verfasst. Ihr findet ihn hier: https://www.waz.de/podcast/gerichtsreporter/die-waz-trauert-um-ihren-gerichtsreporter-stefan-wette-id238854483.html [https://www.waz.de/podcast/gerichtsreporter/die-waz-trauert-um-ihren-gerichtsreporter-stefan-wette-id238854483.html]
4 min - 04 jul 2023
Die Großeltern, die ihren Mörder liebten.
Benjamin Springmann aus Wuppertal hat am 19. März 2017 seine Großeltern, Christa und Enno Springmann, in ihrer Villa getötet. Sie waren ein wohlhabendes Unternehmerehepaar, Multi-Millionäre. Erst schlug er auf ihre Köpfe ein und erdrosselte sie anschließend. Das Landgericht Wuppertal verurteilte den 25 Jahre alten Benjamin zu lebenslanger Haft. Jeden zweiten Montag gibt es um 16 Uhr eine neue Podcast-Folge.  Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter [http://www.waz.de/gerichtsreporter]  Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter [http://www.waz.de/stefansnewsletter]  Mail: hallo@der-gerichtsreporter.de [hallo@der-gerichtsreporter.de] Uns gibt es auch auf YouTube: www.youtube.com/dergerichtsreporter [http://www.youtube.com/dergerichtsreporter] Unser Instagram-Account: www.instagram.com/der_gerichtsreporter [http://www.instagram.com/der_gerichtsreporter] Redaktion und Moderation: Gesa Born und Stefan Wette, Produktion und Schnitt: Martin Kels
59 min - 12 jun 2023
Die erfundene Vergewaltigung und die echte Gewalt.
Die 17-jährige Abiturientin Jennifer aus dem Münsterland hat im Mai 2016 behauptet, vergewaltigt worden zu sein. Gemeinsam mit zwei anderen Jugendlichen, Julian und Timo, überfiel sie anschließend den vermeintlichen Täter. Erst lockten sie den 19-Jährigen in eine Falle und quälten ihn dort fast zu Tode. Das Gericht sprach von einer Tat, die an eine Hinrichtung erinnerte. In dieser Folge geht es um eine erfundene Vergewaltigung. Für den Fall, dass ihr selbst tatsächlich von sexualisierter Gewalt betroffen sein solltet, findet ihr hier Anlaufstellen: https://weisser-ring.de/ [https://weisser-ring.de] , https://www.hilfetelefon.de/gewalt-gegen-frauen/sexualisierte-gewalt.html [https://www.hilfetelefon.de/gewalt-gegen-frauen/sexualisierte-gewalt.html] Jeden zweiten Montag gibt es um 16 Uhr eine neue Podcast-Folge.  Alle Folgen auf: www.waz.de/gerichtsreporter [http://www.waz.de/gerichtsreporter]  Newsletter: www.waz.de/stefansnewsletter [http://www.waz.de/stefansnewsletter]  Mail: hallo@der-gerichtsreporter.de [hallo@der-gerichtsreporter.de] Uns gibt es auch auf YouTube: www.youtube.com/dergerichtsreporter [http://www.youtube.com/dergerichtsreporter] Unser Instagram-Account: www.instagram.com/der_gerichtsreporter [http://www.instagram.com/der_gerichtsreporter] Redaktion und Moderation: Gesa Born und Stefan Wette, Produktion und Schnitt: Martin Kels
56 min - 29 mei 2023

Populaire luisterboeken

Super app. Onthoud waar je bent gebleven en wat je interesses zijn. Heel veel keuze!
Makkelijk in gebruik!
App ziet er mooi uit, navigatie is even wennen maar overzichtelijk.

Overal beschikbaar

Luister naar Podimo op je telefoon, tablet, computer of auto!

Een universum van audio-entertainment

Duizenden luisterboeken en exclusieve podcasts voor € 6,99 / maand

Geen advertenties

Verspil geen tijd met het luisteren naar reclameblokken wanneer je luistert naar de exclusieve shows van Podimo.

Jouw aanbieding

Andere exclusieve shows

Populaire luisterboeken