Das Making Of Jetzt - Der Podcast zum Anpacken

Wie schafft man es, einfach anzufangen? 

Der Jetzt - Podcast will genau hier helfen. Wenn du Bock hast, deinen Tag richtig anzupacken und deine Zeit sinnvoll zu nutzen, dann ist das der richtige Podcast für dich. Wer ist der Macher dahinter und warum genau er das Rezept zum Handeln raus hat, erfährst Du in diesem Interview.  

Worum geht es in Deinem Podcast? 

Beim Jetzt - Podcast spreche ich über die letzten Jahre als Künstler und Jungunternehmer und was ich bei verschiedenen Coaches alles gelernt habe. Jede Woche machen wir eine praktische Übung so kannst du direkt ins Handeln kommen und so deine Träume und Visionen anpacken. Gerade jetzt wo wir alle soviel Ideen haben. Müssen wir diese „nur“ umsetzen. Wenn nicht, kann der Hörer einfach erleben was mir so passiert ist und sich unterhalten lassen. Auch ok.

Wie ist die Idee zu diesem Podcast entstanden?

Ich gebe gern das weiter was ich lerne, denn so kann nicht nur ich davon profitieren. Im letzten Jahr startete ich einen Co - Living Space und baute meine Wohnung komplett zum Start Upen aus. Da dachte ich schon, warum nicht nen Podcast damit starten - Der Podcast zum Anpacken klang perfekt und nun kommt schon die fünfte Folge - schon irgendiwe crazy.

Was magst Du/mögt Ihr am Medium Podcast?  

Jetzt hier bei Podimo direkt, dass wir Creator unterstützt werden und als Hörer, die schier unendliche Möglichkeit, alles zu hören und das sogar wann, wo und wie lang ich das möchte 

Was gefällt Dir/Euch am meisten an der Arbeit als Podcastmacher?  

Es ist ein kleines Ritual geworden Dienstag und Samstag Abend die Podcasts zu produzieren. Ich kann das von zu Hause aus machen und es bringt mich immer wieder dazu neu anzusetzen auszuprobieren und neues zu entdecken. Vor allem muss ich mich nicht verstellen- Das ist im Film oder auf der Bühne spannend, im Alltag oder vor dem Mikro eher lästig. 

Du triffst gleichgesinnte oder es ergeben sich ganz neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Zum Beispiel habe ich einen Künstler in Berlin kennen gelernt, der die 240 Märchen der Brüder Grimm metaphorisch ins 21 Jh. holt und das mit Herz und Seele nur mit Tinte zeichnet. - Passte perfekt zum Geschichten und Balladen Podcast, den es ja schon seit November auf Podimo zu hören gibt. 

Gab es bisher auch mal ne Panne?  

Einmal waren wir mit dem Geschichten und Balladen Podcast mit einer Lesung der Brüder Grimm auf Live auf Istagram. Da ging einfach mein iPad aus und wenn ich es nicht bemerkt hätte dann wären meine Lesepartnerin und ich wohl nicht mehr hinterhergekommen.

coverart for the podcast Jetzt - Der Podcast zum Anpacken