Schiffsreisen in den Tod

Kreuzfahrten und Schiffsreisen sind für viele ein wahr gewordener Urlaubstraum. Für manche Reisende wird die Reise an Bord eines Schiffes jedoch zum Albtraum. Davon erzählen Laura und Paulina im True Crime Podcast “Reise in den Tod”.


Tod auf dem Kreuzfahrtschiff

Dass Menschen auf Kreuzfahrten sterben, kommt nicht selten vor. In den meisten Fällen handelt es sich dabei allerdings um krankheits- oder altersbedingte Todesfälle. Manchmal ist es jedoch auch ein tragischer Unfall oder eine Person verschwindet spurlos, wie im Fall von DSDS-Star Daniel Küblböck. Bei einem Todesfall gibt es klare Regelungen, von der Aufbewahrung der Leiche an Bord bis hin zum Rücktransport. Doch was, wenn an Bord eines Schiffes ein tödliches Verbrechen geschieht? 

Schiffsreisen ohne Wiederkehr

Im internationalen True Crime Podcast “Reise in den Tod” sprechen Laura Wohlers und Paulina Krasa über Urlaube und Auslandsreisen, die tödlich endeten. Und das auf besonders tragische Weise, denn es handelt sich dabei um Verbrechen – auch auf Schiffen. Ob Kreuzfahrtschiff oder Segelboot, ein Mord auf offener See wirkt besonders beklemmend. Die Weiten des Meeres, die für manche für Freiheit stehen, wirken dann wie ein tiefblaues Gefängnis, das keinen Ausweg bietet. In den Fällen aus “Reise in den Tod” geht es neben dem Verbrechen an sich auch um die Lösung des Falles, die Kompetenz der Ermittelnden und bürokratische Hindernisse.

Kreuzfahrt ohne Rückkehr

Die vierköpfige Familie Bradley macht Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff in der Karibik. An einem Abend tanzt die 23-jährige Tochter Amy bis in die Morgenstunden und kommt erst gegen 4 Uhr morgens zurück in die Kabine. Als ihr Vater morgens aufstehen will, ist Amy nicht mehr da. Entführung, Menschenhandel und Zwangsprostitution stehen im Raum.

Auf hoher See

Robert und Shirley lernen sich während der Highschool kennen und lieben, verlieren sich nach ihrem Abschluss aus den Augen und finden Jahrzehnte über das Internet wieder zueinander. Anlässlich von Roberts 55. Geburtstag und Shirleys Eintritt in den vorzeitigen Ruhestand steht eine Kreuzfahrt nach Mexiko an. Nach drei Tagen an Bord schaut Robert während eines Landgangs zu tief ins Glas. Stunden später sitzt er an Deck des Kreuzfahrtschiffs und raucht eine Zigarette. Seine Hand ist blutig, es ist das Ende einer großen Liebe.

Das Rätsel von Kabine 9062

Jennifer und George haben “Ja” gesagt und wollen ihre Flitterwochen an Bord der “Brilliance of the Seas” verbringen. An Bord freuen sie sich schnell mit anderen Reisenden an, aber nach einem Abend im Schiffscasino eskaliert die Situation: Jennifer und George schauen zu tief ins Glas und streiten. Am nächsten Morgen erwacht Jennifer allein in ihrer Kabine. Von ihrem Ehemann fehlt (fast) jede Spur.

Blauwasser Horror

Heike und Stefan wollen Deutschland hinter sich lassen und die Welt umsegeln. Als sie nach über drei Jahren die Marquesas im Südpazifik ansteuern, setzen sie ihren Anker vor der Insel Nuku Hiva und gehen an Land – ohne zu wissen, dass sie hier die Bekanntschaft eines Mannes machen werden, der ihren Traum schon bald zum Albtraum werden lässt.

Das Meer, der Segeltraum und die Piraten

Zehn Jahre lang schippern Malcolm und seine Frau Lindy an Bord ihrer Segelyacht “Mr. Bean” quer über die Landkarte, bevor sie schließlich in Thailand stranden. Eigentlich sollte das die letzte Etappe ihrer großen Reise werden, die beiden hatten ihre Rückflugtickets zurück nach England schon gebucht. Aber die Rückreise werden Malcolm und Lindy nicht mehr gemeinsam antreten: In der Nacht vom 22. auf den 23. März 2009 wird "Mr. Bean" zum Tatort.

Reise in den Tod CA

Reise in den Tod – mit Laura Wohlers & Paulina Krasa

Aus dem paradiesischen Sommerurlaub, der traumhaften Erholung oder dem Abenteuertrip wird für manche Menschen der Albtraum ihres Lebens – Denn die lang erwartete Auszeit vom Alltag endet als Reise in den Tod. Jeden zweiten Donnerstag erzählen euch Paulina Krasa und Laura Wohlers von einem Verbrechen aus der Ferne.


Was ist Podimo?

Bei Podimo hörst du Tausende Podcasts und internationale Hörbücher aller Genres. Dabei erhältst du personalisierte Empfehlungen und kannst deine Lieblingsinhalte auch offline hören – ganz egal, ob zu Hause, in der Bahn oder beim Joggen.

Lass dich mit Podimo von spannenden Geschichten in den Bann ziehen, lerne etwas Neues oder hol dir Tipps für dein Familienleben. Dank des eigenen Bereichs mit Inhalten für Kinder kommen auch die kleinen Hörer:innen auf ihre Kosten.

Worauf wartest du noch? Teste Podimo jetzt kostenlos und höre exklusive Podcasts und über 25.000 Hörbücher nach deinem Geschmack.

Cover art for: Reise in den Tod

Reise in den Tod

Podimo


0h 48m

96%

Jetzt hören

Exclusive