Wie funktioniert Ordnungspolitik?

Höre alle Episoden auf Podimo. Starte jetzt deine kostenlose Probe-Mitgliedschaft.

30 Tage kostenlos testen mit Zugang zu allen Podimo-Inhalten, danach 4.99 €/Monat. Jederzeit kündbar. Das Angebot gilt nur für neue Kund:innen, die noch keine Testversion hatten.

Wie funktioniert Ordnungspolitik?

FinTech Podcast #382: BaFin, BMF und Co. so werden die Weichen für die Zukunft gestelltBarbara Buchalik ist Founder & COO/Legal Counsel bei Brygge und war in vorherigen Stationen als Senior Policy Officer - IT-Supervision für die BaFin tätig sowie als Senior Policy Advisor Financial Technology im Bundesministerium der Finanzen angestellt. Mit ihrer reichen Erfahrung widmet sie sich in dieser Folge gemeinsam mit André Bajorat dem Thema Ordnungspolitik. Wie sehen die Prozesse aus, die unsere Zukunft beeinflussen? Wer steckt wie die Rahmenbedingungen der FinTech-Landschaft der nächsten Jahrzehnte ab und was gilt es, besser zu machen? Freut euch auf eine spannende Stunde! Zeitmarken: 0:58: Vorstellung 6:38: Unterschiede zwischen BaFin und BMF 11:40: Wie nah ist das Bundesministerium der Finanzen am Puls der Zeit und wie kann es den Markt verstehen? 13:44: Was ist Ordnungspolitik und was muss sie im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung leisten? 20:39: Haben wir zu kurze Legislaturperioden? 22:22: PSD2 - reaktionär oder visionär? 29:00: Die Gefahr von Überregulierung in Deutschland 33:45: First-Mover-Regulierung als Nachteil? 35:26: Sandbox-Regulierungen als lohnende Vorstufe? 38:59: Liegt die Regulierung in unserer DNA? 41:55: Was fehlt der deutschen Regulierung, um besser agieren zu können? 48:00: Die Aufgabe der Regulierung ist nicht, in Use Cases zu denken

Höre unbegrenzt Podcasts und Hörbücher

Zugang zu mehr als 800.000 Podcasts und Hörbüchern

Unbegrenzter Zugang

Bereits mehr als 100.000 Mitglieder


30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen