Die Mutter - podcast

Die Mutter

% gefällt das

Ein Mädchen verschwindetVera Zardiss führt ein glückliches Leben: Mit ihrem Mann Jürgen, der eine gutgehende Arztpraxis unterhält, ist sie vor Jahren aus Frankfurt in eine ländliche Gegend gezogen. Auf einem ehemaligen Bauernhof wohnen die beiden mit den Töchtern Anne und Rena, im selben Haus leben Veras Eltern. Anne hat einen netten Freund, mit dem sie viel unternimmt, die Pferdenärrin Rena verbringt ihre Nachmittage im Reitstall. Die heile Welt gerät ins Wanken, als Rena kurz nach ihrem 16. Geburtstag plötzlich verschwindet: An einem stürmischen, regnerischen Tag kehrt sie nicht, wie gewohnt, zum Abendessen zurück. Eine nächtliche Suchaktion verläuft ergebnislos. Dann wird Renas Fahrrad wird in der Nähe des Bahnhofs gefunden. Jemand will gesehen haben, wie sie in einen Kleinbus einstieg - doch niemand weiß etwas Genaues. Was hat der Reitstallbesitzer Hennessen, der Rena zuletzt gesehen hat, zu verbergen? Ist es Zufall, dass in der Nacht ihres Verschwindens eines seiner Pferde auf bestialische Weise getötet wurde? Hatte Rena doch noch Kontakt zu ehemaligen Freunden aus der Frankfurter Rauschgiftszene? Verzweifelt geht Vera Zardiss jeder noch so kleinen Spur nach, die ihre Tochter hinterlassen hat. Nach und nach wird deutlich, dass sich hinter dem scheinbaren Familienidyll und der gemütlichen Dorfgemeinschaft eine wahre Hölle gegenseitiger Abhängigkeiten, Schuldzuweisungen und Verstrickungen verbirgt...-

Höre Podcasts und Hörbücher

Zugang zu allen exklusiven Podcasts und über 20.000 Hörbüchern

Preisgekrönte internationale Podcasts in deutscher Sprache

Viele Mitglieder nutzen und lieben unsere Inhalte bereits


30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.