Auf einen Drink mit Anna Zimt - #17 Was muss eine gute Ehe alles können?- mit Nilz Bokelberg
% gefällt das
45M • 4/0 2021

Höre diesen Podcast und tausende andere Shows

#17 Was muss eine gute Ehe alles können?- mit Nilz Bokelberg

Es gibt ja so Leute, die sind einem auf Anhieb ganz schlimm sympathisch. Obwohl man sie zum Beispiel nur aus dem Internet kennt. Und Nilz Bokelberg ist für mich so ein Mensch, da wusste ich: den will ich in echt kennenlernen, weil ich glaub den mag ich. Und so war es dann auch, als wir uns vor ein paar Wochen in Berlin getroffen haben. Denn, wie praktisch ist es bitte, wenn man einen Interview Podcast hostet und sich einfach spannende Gäste einladen und vor dem Mikrofon kennenlernen kann? Nilz Bokelberg hat Fernseh- und Radiosendungen moderiert, Bücher geschrieben, mit seiner Band „Fritten und Bier“ ein Album veröffentlicht und ist jetzt auch noch erfolgreicher Podcaster. Viele kennen ihn zum Beispiel aus seinem Podcast „Gästeliste Geisterbahn“ oder „Wiedersehen macht Freude“, in den er sich mit seiner Frau Maria meist prominente Gäste einlädt und über Filme spricht. Mit NBE – die Nilz Bokelberg Erfahrung startete im Oktober 2020 ein weiterer Podcast, in dem Nilz sich Gäste zu sich nach Hause einlädt und sich mit diesen über deren aber auch sein eigenes Leben unterhält. Mit Nilz spreche ich heute auch über sein Leben. Allerdings über sein Eheleben. Denn Nilz ist frisch verheiratet. Mit Maria. Aber ist heiraten eigentlich noch cool? Muss das heutzutage noch sein? Und wenn ja, wie haben Nilz und Maria in Zeiten von Corona das genau gemacht? Und was waren für Nilz genau die Gründe sich mit Maria ewige Treue zu schwören? Und um welche Art von Treue ging es da? Muss Ehe eigentlich immer automatisch auch Monogamie heißen? Und was braucht Nilz, damit für ihn eine lebenslange Beziehung und Ehe bestehen kann? Auf einen Drink mit Nilz Bokelberg, viel Spaß!

Die neuesten Episoden in Auf einen Drink mit Anna Zimt