Wie es ist, beim KSK zu dienen – mit Oliver Schneider

Höre alle Episoden auf Podimo. Starte jetzt deine kostenlose Probe-Mitgliedschaft.

30 Tage kostenlos testen mit Zugang zu allen Podimo-Inhalten, danach 4.99 €/Monat. Jederzeit kündbar. Das Angebot gilt nur für neue Kund:innen, die noch keine Testversion hatten.

Wie es ist, beim KSK zu dienen – mit Oliver Schneider

Das Härteste, was man jungen Menschen in einer Demokratie zumuten kann. So wurde das Kommando Spezialkräfte (kurz KSK) mal von einem ehemaligen Kommandeur bezeichnet. Oliver Schneider war Teil dieser Spezialeinheit der Bundeswehr. Er hat die extrem fordernde Ausbildung durchlaufen, war danach bei Operationen in Krisengebieten wie dem Kosovo im Einsatz. Was er dabei gelernt hat: Auch in extremen Ausnahmesituationen einen kühlen Kopf zu behalten. Diese Fähigkeit nützt ihm auch in seinem heutigen Job. Als Krisenmanager berät er unter anderem Reedereien, wenn Piraten Schiffe entführt oder ihre Mitarbeitenden als Geiseln genommen werden. In dieser Folge erzählt uns Oliver Schneider, wie man erfolgreich mit Piraten verhandelt und was ihm durch den Kopf ging, als er damals als KSK-Soldat in ein Minenfeld geraten ist.

Höre Podcasts und Hörbücher

Zugang zu allen exklusiven Podcasts und über 20.000 Hörbüchern

Preisgekrönte internationale Podcasts in deutscher Sprache

Viele Mitglieder nutzen und lieben unsere Inhalte bereits


30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen