In extremen Köpfen - mit Dr. Leon Windscheid - Wie man als Lokführer mit dem Suizid anderer umgeht – mit Peter
% gefällt das
1T 15M • 22/4 2021

Höre diesen Podcast und tausende andere Shows

Wie man als Lokführer mit dem Suizid anderer umgeht – mit Peter

Peter ist Zugführer. Er fährt mit 130 km/h über die Strecke, als eine Frau ins Gleisbett läuft, sich zu ihm dreht – und bewusst stehen bleibt. Der Zug kann nicht mehr rechtzeitig anhalten, die unbekannte Frau nimmt sich somit das Leben. Peter ist die ganze Zeit in seinem Führerhäuschen und kann nichts gegen das tun, was passiert wird. Wie er die nächsten Tage und Wochen erlebt, was er tut, um gut auf sich zu achten, und wieso es so wichtig ist, auch mal über die "andere Seite" dieser leider doch sehr häufig auftretenden "Schienensuizide" zu sprechen, erfahrt Ihr in dieser Folge. [Triggerwarnung: In dieser Folge werden Gewalt und Suizidalität geschildert.] [Hinweis: Wer Suizidgedanken hat oder durch eine schwere emotional und psychisch labile Phase geht, kann jederzeit unter der Nummer 0800 111 0 111 oder auch bei lokalen Einrichtungen Hilfe bekommen.]

Die neuesten Episoden in In extremen Köpfen - mit Dr. Leon Windscheid