Handelsblatt Crime: Der Fall Wirecard - #7 Die Prüfer: Blind, unfähig oder perfekt getäuscht?
% gefällt das
42M • 28/9 2020

Höre diesen Podcast und tausende andere Shows

#7 Die Prüfer: Blind, unfähig oder perfekt getäuscht?

Wer den Fall Wirecard verfolgt, der stellt sich sicherlich schon seit vielen Monaten die Frage: Wie kann es sein, dass die Wirtschaftsprüfer so lange getäuscht werden konnten, dass trotz zum Teil lauter Kritik Jahr für Jahr Testate ausgestellt wurden, dass am Ende erst durch eine Sonderprüfung herauskam, dass 1,8 Milliarden Euro tatsächlich fehlen? In dieser Folge gehen die Handelsblatt Korrespondenten und Moderatoren Ina Karabasz und Flix Holterman der Frage nach: Was genau ist die Aufgabe der Wirtschaftsprüfer. Was ist der Unterschied zwischen einer regulären und einer Sonderprüfung. Wie sehr verlassen sich Anleger darauf, dass ein ausgestelltes Testat, also die Bestätigung, dass Jahresprüfung und Bilanz eines Unternehmens den gesetzlichen Vorschrifte entsprechen, bedeutet, dass alles mit rechten Dinge zugeht. Dazu sprechen die beiden unter anderen mit einem betroffenen Kleinanleger, mit dem Anlegeranwalt Klaus Nieding, der Zehntausende bei der Klage gegen die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY vertritt und mit dem Chef des IDW - des Instituts der Wirtschaftsprüfer - Klaus-Peter Naumann. Das IDW legt die Standards für Wirtschaftsprüfer fest - und hat jetzt schon einen Katalog von Verbesserungsvorschlägen auf seiner Homepage veröffentlicht. Gesprächspartner sind Klaus Nieding, Anleger-Anwalt und Vizepräsident der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) Fabio De Masi, MdB, Mit-Initiator des Wirecard-Untersuchungsausschusses Bert Fröndhoff, Handelsblatt Korrespondent und Experte für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Susanne Grau, Expertin für Bilanzbetrug und Wirtschaftskriminalität Frank Thelen, Venture Capitalist, der privat auch in Wirecard investiert hatte Klaus-Peter Naumann, Vorstandssprecher des Instituts der Wirtschaftsprüfer Jan Hildebrand, Handelsblatt Büro Berlin und Politik Insider Moderation: Ina Karabasz und Felix Holtermann, Handelsblatt Kontakt: crime@handelsblattgroup.com Produktion Executive Producer & Content : Regina Koerner mit Lu Janssen, Sound Master: Migo Fecke

Die neuesten Episoden in Handelsblatt Crime: Der Fall Wirecard