Was jetzt? - podcast

Was jetzt?

93% gefällt das
1.671 abonnenten

Der Nachrichtenpodcast von ZEIT ONLINE. Montag bis Freitag um 6 und um 17 Uhr, Samstag und Sonntag um 6 Uhr. Samstags erscheinen außerdem längere Spezialfolgen, die ein Thema vertiefen.

Höre unbegrenzt Podcasts und Hörbücher

Zugang zu mehr als 800.000 Podcasts und Hörbüchern

Unbegrenzter Zugang

Bereits mehr als 100.000 Mitglieder


30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen
Update: ein Urteil als Signal
23/5 2022

Update: ein Urteil als Signal

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Pandemie treffen sich wieder Vertreter und Vertreterinnen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos und beraten über globale Krisen. Heute sprachen unter anderem der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck. Im ersten Prozess gegen einen mutmaßlichen russischen Kriegsverbrecher ist ein Soldat in der Ukraine zu lebenslanger Haft verurteilt worden. ZEIT-Politikchef Heinrich Wefing [https://www.zeit.de/autoren/W/Heinrich_Wefing/index.xml] erklärt im Update, welche Rolle die Justiz in dem Krieg in der Ukraine einnehmen kann. Außerdem im Update: Australiens neuer sozialdemokratischer Präsident Anthony Albanese ist vereidigt worden. Was noch? In einem indischen Start-up ist ein Mittagsschlaf nicht nur geduldet, sondern gewünscht. Moderation und Produktion: Constanze Kainz [https://www.zeit.de/autoren/K/Constanze_Kainz/index] Redaktion: Jannis Carmesin [https://www.zeit.de/autoren/C/Jannis_Carmesin] Mitarbeit: Alma Dewerny Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Liveblog: News zum Ukraine-Krieg: Wolodymyr Selenskyj fordert härtere Maßnahmen gegen Russland [https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/ukraine-russland-krieg-news-liveblog] Davos in der Schweiz: Keine russischen Vertreter beim Weltwirtschaftsforum [https://www.zeit.de/video/2022-05/6306659796112/davos-in-der-schweiz-keine-russischen-vertreter-beim-weltwirtschaftsforum] Krieg in der Ukraine: Lebenslange Haft für Russen in Kriegsverbrecherprozess in Kiew (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/lebenslange-haft-fuer-russen-in-kriegsverbrecherprozess-in-kiew [https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/lebenslange-haft-fuer-russen-in-kriegsverbrecherprozess-in-kiew]) Außenpolitik: [Olaf Scholz will Senegal bei der Gasförderung unterstützen] (https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/scholz-afrikareise-senegal-niger-suedafrika [https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/scholz-afrikareise-senegal-niger-suedafrika]) Regierungswechsel: Australiens neuer Premier kündigt grünere Klimapolitik an [https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-05/australien-wahl-anthony-albanese-premierminister] Was noch? Das Recht auf einen Mittagsschlaf [https://qz.com/india/2163119/bengaluru-based-wakefit-endorses-the-right-to-nap/]

9M
Was "Duldung light" für Asylsuchende bedeutet
23/5 2022

Was "Duldung light" für Asylsuchende bedeutet

In Deutschland leben mehr als 25.000 Asylsuche mit dem rechtlichen Status "Duldung light". ZEIT-ONLINE-Autorin Franziska Schindler [https://www.zeit.de/autoren/S/Franziska_Schindler/index] erklärt in der Podcast-Folge, was es genau mit dem Status auf sich hat und welche Wege Menschen zu einem sichereren Bleiberecht haben. Außerdem: Anfang Mai gab es zwei Vorfälle in Mannheim, bei denen psychisch kranke Menschen nach Polizeieinsätzen starben. Sie lösten Diskussionen über Polizeigewalt aus. Warum Polizisten und Polizistinnen trotz erheblicher Risiken Pfefferspray auch gegen psychisch Erkrankte einsetzen und welche Probleme es bei der Aufarbeitung solcher Fälle gibt, darüber spricht ZEIT-ONLINE-Autor Lukas Haas [https://www.zeit.de/autoren/H/Lukas_Haas/index]. _Und sonst so? Welche Skin-Care-Routine Delfine benutzen. Moderation und Produktion: Azadê Peşmen [https://www.zeit.de/autoren/P/Azade_Pesmen/index] Mitarbeit: Sarah Vojta, Anne Schwedt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de. Weitere Links zur Folge: Migrationspolitik: Aufwachen, anziehen, warten [https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-05/migrationspolitik-chancen-aufenthaltsrecht-ampel-koalition-gefluechtete/] Asylpolitik: Wettlauf gegen die Zeit [https://www.zeit.de/politik/deutschland/2022-03/asylpolitik-abschiebungen-ampel-koalition-chancen-aufenthaltsrecht] Polizeigewalt in Mannheim: Tödliches Unwissen [https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2022-05/mannheim-polizeigewalt-psychisch-kranke] Polizeigewalt: Die Grenzen der Gewalt [https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2021-03/polizei-gewalt-ausuebung-polizeibeamte-private-abzeichen-uniform] iScience: Evidence that Indo-Pacific bottlenose dolphins self-medicate with invertebrates in coral reefs [https://www.cell.com/iscience/fulltext/S2589-0042(22)00541-7]_

13M
Dem selbsternannten Brückenbauer fehlt das Fundament
22/5 2022

Dem selbsternannten Brückenbauer fehlt das Fundament

Während andere blockfreie Staaten angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine eine Nato-Mitgliedschaft anstreben, beharrt Österreich auf seiner militärischen Neutralität. Denn ÖVP-Bundeskanzler Karl Nehammer versteht sein Land weiterhin als "Brückenbauer" zwischen Ost und West. ZEIT-Redakteurin Simone Brunner [https://www.zeit.de/autoren/B/Simone_Brunner/index] spricht über die österreichische Außenpolitik und die Abhängigkeit des Landes vom russischen Gas. Außerdem ist der Irak bereits jetzt von der Klimakrise gezeichnet. Immer häufiger wird das Land wegen der ausgeprägten Dürre von Sandstürmen heimgesucht. Wie der Alltag im Irak derzeit aussieht und wie die Politik mit der Lage umgeht, berichtet Politikwissenschaftlerin Dastan Jasim. Alles außer putzen! Warum man Kendrick Lamars neues Album "Mr. Morale & the Big Steppers" nicht beim Staubwischen hören sollte. Moderation und Produktion: Azadê Peşmen [https://www.zeit.de/autoren/P/Azade_Pesmen/index] Mitarbeit: Sarah Vojta Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de [mailto:wasjetzt@zeit.de] Weitere Links zur Folge: Österreichs Außenpolitik: Wiener Zeitenwenderl [https://www.zeit.de/2022/20/oesterreich-aussenpolitik-russland-ukraine-krieg] Karl Nehmer: Zuerst Butscha, dann Moskau [https://www.zeit.de/2022/16/karl-nehammer-wladimir-putin-oesterreich-ukraine] Krisen: Sieben Krisen und drei Vorschläge [https://www.zeit.de/2022/13/krisen-klima-corona-ukraine-krieg] Wasserknappheit: Die Wolkenjäger von Abu Dhabi [https://www.zeit.de/2022/12/abu-dhabi-wasserknappheit-wolkenimpfung-vae]

14M