Personal stories & conversationsEntertain‌‌​ment
Ponyhof und Mittelfinger - podcast

Ponyhof und Mittelfinger

100% gefällt das
52 abonnenten

Ein Smyle Original Podcast so flauschig wie die Couch, von der aus zwei sehr unterschiedliche Frauen die Welt beleuchten. Nicole Jäger (Comedian und Bestsellerautorin) beleuchtet zusammen mit ihrer besten Freundin Philina Herrmann (Macht irgendwas in einem Büro) unverblümt, offen und schwarzhumorig alle die Themen, die gerne mal unter den Tisch fallen. Zusammen beantworten sie Fragen, die niemand laut stellt, aber die dringend ausgesprochen und unterhaltsam diskutiert werden müssen. Auf diesem Sofa ist noch Platz und so laden die Beiden Woche für Woche ihre Hörer ein, Teil dieser ungehobelten Gespräche zwischen zwei Frauen zu sein, die mehr zu besprechen haben als nur Frauenthemen. Macht es Euch bequem auf dem Sofa für die Ohren.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen
#36 Badeflamingos für Hoden-Jacuzzis
20/10 2021

#36 Badeflamingos für Hoden-Jacuzzis

Ponyhof und Mittelfinger Aufgehorcht ihr fröhlichen Recken, es gibt etwas Neues auf dem Markt der Verhütung und das tut auch gar nicht weh. Hoden Jacuzzis werden der heisseste Scheiss in Sachen eigenbestimmter Fortpflanzungskontrolle. Wobei laut Knorpel zu essen auch sehr verhütend sein kann. Oder ein Tunnel mitten im Gesicht. Ach es ist so schön, ein Mensch zu sein. Hört am besten selbst! Viel Spaß.

44M
#35 Mal angenommen...
13/10 2021

#35 Mal angenommen...

Ponyhof und Mittelfinger Mal angenommen... Einer von uns wäre heiser und etwas im Eimer und weiter angenommen, die andere hätte ein paar Fragen vorbereitet. Was wäre man dann? Gern unsterblich? Mit einer Superkraft ausgerüstet? An welchem Ort würde man wohnen? Was essen? Und wie sähe der perfekte Morgen aus? Wir nehmen an und antworten drauf. Viel Spaß mit dieser Folge.

1S 2M
#34 Mett essende Maulbrüter
6/10 2021

#34 Mett essende Maulbrüter

Ponyhof und Mittelfinger Philina ist wieder da! Juhu! Und es geht direkt mal auf den Dom, ein bisschen dumm aussehen am Autoscooter. Und wenn wir schon da sind und Spaß haben, schleudern wir gleich noch ein paar Libellen rum oder bohren ein paar Floh-Weibchen an. Was man halt so macht, wenn man frisch aus dem Knast entlassen wurde. Eine wilde Reise aus den Untiefen des Mettwoch bis nach Australien und zurück. Wir hatten Spaß und ein thematisches Schleudertrauma. Lauschiges Hörerlebnis wünschen wir.

1S 1M
#33 Ihr werdet Futur 2 gehört haben.
29/9 2021

#33 Ihr werdet Futur 2 gehört haben.

Ponyhof und Mittelfinger Ein kleiner Ritt durch die Facetten eines Lebens wird diese Podcastfolge gewesen sein. Philina wird noch immer im Knast gewesen sein. Marc wird eingesprungen sein. Wir werden über Dick und Doof, Männlichkeit, Lappen und Eisenbahnschienen die sich wie Nudeln verhalten gesprochen haben. Wir werden über die Angst vorm Sterben gesprochen haben und eventuell wird Marc im Alter von etwas über 50 schon viele Frauen und reiche Eltern gehabt haben. Wir reiten den Futur 2 Gaul bis er lahmt, von Hamburg bis nach Laremy. Wir wünschen Euch viel Spaß mit dieser Folge gehabt zu haben.

52M
#32 Die Sänfte ist der Halbleiter der Bühnenkunst.
22/9 2021

#32 Die Sänfte ist der Halbleiter der Bühnenkunst.

Ponyhof und Mittelfinger Was ist los mit Philina? Warum hat sie plötzlich so einen langen Bart und was hat es mit dieser Knastgeschichte auf sich? Philina ist nicht da. Und während ich ihr eine Feile in den Kuchen backe, springt Marc freundlicherweise für sie ein. Wer Marc ist, was er macht und was er mit Ponyhof und Mittelfinger zutun hat ist Thema in dieser Folge. Viel Spaß mit einem Blick hinter die Kulissen und in die ganz besonders merkwürdige Beziehung zwischen Management und Künstler.

1S 5M
#31 Des Teufels Geige und sein Holzlöffel
15/9 2021

#31 Des Teufels Geige und sein Holzlöffel

Ponyhof und Mittelfinger Es gibt Dinge, die nerven hart. Abwasch beispielsweise, Schokoladensauce wenn sie lauwarm ist oder noch schlimmer: Holzlöffel im Eis. Was aber so richtig nervt sind beste Freundinnen, die bei einem emotionalen Thema, bei dem man sich im Grunde einig ist, auch noch Gegenargumente anbringt, die nicht direkt vom Tisch zu schmettern sind. Schlimm sowas! Vor allem, weil man dann am Ende auch noch nachdenken muss obwohl man doch längst eine echt gute Meinung hat. Menno. Spaß macht es trotzdem und so ist sie entstanden, diese Folge, in der es eben nicht nur um Holzlöffel geht, sondern auch um Abtreibung, um das Recht auf Leben und das Recht zu sterben, um freie Entscheidungen und all diese irgendwie nicht immer ganz so klaren Bereiche einer Diskussion trotz klarer Meinung. Mit Triggerwarnung wegen Abtreibung und Emotionalität. Dennoch ein Podcast voller Liebe. Wie immer. Viel Spaß!

1S 12M
#30 Licht aus!
8/9 2021

#30 Licht aus!

Ponyhof und Mittelfinger Was wäre eigentlich, wenn plötzlich der Strom ausfallen würde? Nicht nur in der eigenen Stadt, sondern weltweit. Wie würde das vielleicht aussehen? Was würden wir tun und vor allem, würden wir das lang überleben? Und warum sind eigentlich immer die Atomkraftwerke am Ende im Weg? Diese Folge stellt sich alle möglichen Fragen und gibt halbwissende aber sehr unterhaltsame Antworten drauf. Daher lehnt Euch zurück, macht den Podcast an solange ihr noch könnt, ehe es dunkel wird. Licht aus und viel Spaß!

1S 22M
#28 Pupe und Panik
25/8 2021

#28 Pupe und Panik

Ponyhof und Mittelfinger Oh wie schön ist Panama! Oder Schweden. Oder die Nordsee. Solange es dort ein Wasserklosett gibt. Und eine Dusche. Und nicht diese hässlichen mediterranen Möbel. Jedenfalls ist es recht schwer, den richtigen Urlaubsort zu finden. Währenddessen bricht Nicole bald in den eigenen Keller ein, reißt Philina ihre Küche auseinander und hat dabei Panik vor der Nominierung für den Comedypreis. Vielleicht.

1S 2M
#27 Unkaputtbar - Sonderfolge zu Nicoles neuem Buch
18/8 2021

#27 Unkaputtbar - Sonderfolge zu Nicoles neuem Buch

Ponyhof und Mittelfinger Da ist das Ding! Noch nach Druckerschwärze riechend und ganz frisch in die Regale geschlüpft: Nicoles neues Buch mit dem schmucken Namen "Unkaputtbar - Wie mein Mangel an Selbstwert zum Problem wurde und wie ich da wieder rauskam." Dieser Podcast beantwortet all die Fragen, die es in den letzten Wochen vor Release zum Buch gab. Erzählt, warum Nicole das Buch schrieb und auch, wie es für Philina war in all der Zeit einer Beziehung, die alles andere als gesund war. Diese Sonderfolge gibt die ersten Einblicke in Unkaputtbar. Ein Buch über Gewalt in der eigenen Partnerschaft, über toxische Beziehungen, über damals und heute, über Selbstwert und dessen Mangel und vor allem über eines: Die ganz große Liebe. Wir wünschen viel Freude beim hören und genau so viel beim lesen!

1S 22M