12 Leben – Verbrechen an Frauen - podcast

12 Leben – Verbrechen an Frauen

97% gefällt das
6.867 abonnenten

Aus der aktuellen Kriminalstatistik geht hervor: Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen. Statistisch gesehen wird alle drei Tage eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Betroffen sind Frauen aus allen sozialen Schichten. Hinter diesen Zahlen stecken echte Fälle – echte menschliche Schicksale! Das nehmen die Hosts dieses Podcasts – Clara Engelien und Massimo Maio – zum Anlass über die Hintergründe dieser Statistik zu sprechen: Warum werden ausgerechnet Frauen oder weiblich gelesene Menschen öfter Opfer von Straftaten aufgrund ihrer Geschlechts-Zuordnung? In diesem Podcast “12 Leben – Verbrechen an Frauen” beschäftigen sie sich mit 12 Leben, die durch Gewalttaten beendet oder für immer verändert wurden. Jede Folge dreht sich um eine Frau, die Gewalt erleben musste. Gemeinsam diskutieren sie auch über die gesellschafts-politische Dimension der Fälle, immer mit dem Ziel: Diesen „Fällen“, die wir höchstens aus den Nachrichten kennen, Gesichter zu geben. Zu Wort kommen deshalb neben Expert:innen auch die Betroffenen selbst oder deren Hinterbliebene.

Höre unbegrenzt Podcasts und Hörbücher

Zugang zu mehr als 800.000 Podcasts und Hörbüchern

Unbegrenzter Zugang

Bereits mehr als 100.000 Mitglieder


30 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen
Trailer Staffel 2
27/6 2022

Trailer Staffel 2

Am 4. Juli startet die 2. Staffel 12 Leben – Verbrechen an Frauen.

1M
Silvia: Geschlagen und gedemütigt
9/5 2022

Silvia: Geschlagen und gedemütigt

München, 2019: Silvia öffnet ihre Augen: Es ist morgens, der Morgen danach, der Tag nachdem er so viel zwischen ihnen zerstört hat. Sie weiß, sie braucht etwas Abstand, etwas Zeit für sich, um einzuordnen was die letzten Monate eigentlich mit ihnen passiert ist, warum dieser Mensch, den sie so sehr geliebt hat, mit dem sie zwei gemeinsame Kinder hat, ihr so viel Gewalt antun konnte. Wenn die 26-jährige Silvia an ihren Mann Christoph denkt, dann sind da zwei Bilder. Das, wie ihn andere sehen, ein 29-jähriger Mann, der für jeden Spaß zu haben ist, aber auch hart für den Unterhalt seiner Familie arbeitet. Und dann ist da dieses andere Bild: Christoph, der sie schubst, wenn sie sagt, dass es mit dem Geld wieder knapp ist, sie anschreit und manchmal auch schlägt. Aus Liebe zu der guten Seite von Christoph wird Silvia immer wieder zu ihm zurückkehren. Doch die Gewalt eskaliert immer mehr. Das Hin und Her zwischen Angst und Hoffnung hat begonnen. Für diese Folge haben wir mit Silvias Anwältin, Antje Brandes, gesprochen. Sama Zavaree, die Koordinatorin der BIG Hotline, der Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen, hat uns erklärt wie man selbst Betroffenen von Häuslicher Gewalt Hilfsangebote machen kann. Der Pressesprecher der Berliner Polizeigewerkschaft, Benjamin Jendro, hat für uns die Auswirkungen der Corona-Maßnahmen auf Betroffene von Häuslicher Gewalt eingeordnet. Der Psychologe und Projektleiter der Männerberatung gegen Gewalt in der Volkssolidarität in Berlin, Gerhard Hafner, hilft uns in dieser Folge zu verstehen, welche psychologischen Mechanismen bewirken, das Akte häuslicher Gewalt oft so lange weiterlaufen. Außerdem kommt Anette zu Wort. Sie war selbst von Häuslicher Gewalt betroffen und erzählt uns von ihren Erlebnissen. News: Es wird eine zweite Staffel von “12 Leben - Verbrechen an Frauen” geben. Auch in der kommenden Staffel möchten wir unter anderem Fälle besprechen, über die noch nicht medial berichtet wurde. Falls ihr Gewalt erfahren habt und darüber reden möchtet - gerne auch anonym - schreibt uns eine Mail an: 12leben@bosepark.com Triggerwarnung Dieser Podcast enthält Schilderungen von Gewalthandlungen, vor allem psychischer und physischer Gewalt im Rahmen von Paarbeziehungen. Wenn ihr selbst Erfahrungen mit Gewalt machen musstet, findet ihr anonym und kostenfrei Unterstützung unter folgenden Nummern: Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” : 08000 116 016 (rund um die Uhr) Telefonseelsorge : 0800 111 0 111 (rund um die Uhr) Opfer-Telefon vom Weißen Ring: 116 006 (7-22h Uhr) Credits: "12 Leben" ist ein Podcast von Podimo, produziert von BosePark Productions. Moderation: Clara Engelien und Massimo Maio Recherche und Redaktion: Helen Schulte und Madeleine Petry Produzent:innen: Su Holder und Chris Guse Autorinnen: Madeleine Petry und Helen Schulte Schnitt und Sound Design: Mats Leubner, Pascal Mokrosch und Alexander von Bargen

1S 16M
Yangjie: Von Frau in den Tod gelockt
2/5 2022

Yangjie: Von Frau in den Tod gelockt

Mittwoch, der 11. Mai 2016, Dessau: Die 25-jährige Studentin Yangjie geht wie jeden Abend joggen. Auf ihrem Rückweg, zurück in ihre Wohnung in der Johannisstraße, kommt sie an einem Antiquitätengeschäft vorbei. Es ist 21:34 Uhr, als sich ihr eine Frau in den Weg stellt, mitten auf dem Bürgersteig, sodass Yangjie nicht weiterlaufen kann. Sie spricht sie auf englisch an und fragt , ob sie ihr dabei helfen könne Kartons in ihre Wohnung im 2. Stockwerk des Wohnhauses zu tragen. Yangjie folgt der Frau zögerlich in Richtung des rapsgelben Altbaus, an dem sie schon so oft vorbeigelaufen ist. Das Haus, in dem sie wohnt, liegt nämlich nur 100 Meter weiter. Zwei Tage später, am 13. Mai 2016 wird sie gefunden. Hinter einem Dixie-Klo. Keine hundert Meter von ihrem Zuhause entfernt. Erst kann man sie nicht identifizieren. Ihr Gesicht ist so kaputt, so zerschlagen, ihr Körper so verletzt. Aber dann steht es fest: Es ist Yangjie. Sie wurde vergewaltigt und ermordet. Und: die Suche nach Antworten beginnt: Wer konnte ihr so etwas nur antun? Für diese Folge haben wir mit dem Anwalt der Familie von Yangjie Li, Sven Peitzner, gesprochen. Die Kriminalpsychologin, Lydia Benecke, gibt einen Einblick in die Psyche der Täter:innen. Außerdem kommt Klaus Tewes zu Wort. Er ist der Pressesprecher der Staatsanwaltschaft im Fall Yangjie Li. _________ Triggerwarnung Dieser Podcast enthält Schilderungen von Gewalthandlungen, vor allem sexualisierter Gewalt. Das kann belastend und re-traumatisierend wirken. Wenn ihr selbst Erfahrungen mit Gewalt machen musstet, findet ihr anonym und kostenfrei Unterstützung unter folgenden Nummern: Hilfetelefon “Gewalt gegen Frauen” : 08000 116 016 (rund um die Uhr) Telefonseelsorge : 0800 111 0 111 (rund um die Uhr) Opfer-Telefon vom Weißen Ring: 116 006 (7-22h Uhr) Credits: "12 Leben" ist ein Podcast von Podimo, produziert von BosePark Productions. Moderation: Clara Engelien und Massimo Maio Recherche und Redaktion: Helen Schulte und Madeleine Petry Produzent:innen: Su Holder und Chris Guse Autorin: Helen Schulte Schnitt und Sound Design: Mats Leubner, Pascal Mokrosch und Alexander von Bargen

1S 5M