Hotel Matze - Nils Frahm – Wie schafft man es sein eigenes Ding zu machen?
% gefällt das
2T 4M • 2/12 2020

Höre diesen Podcast und tausende andere Shows

Nils Frahm – Wie schafft man es sein eigenes Ding zu machen?

Nils Frahm ist Komponist, Produzent und bekannt für seinen unkonventionellen Umgang mit dem Piano und sämtlichen Tasteninstrumenten. Mit dem 2013 erschienenen "Spaces" ist er berühmt geworden und spielt seitdem in den schönsten und größten Sälen der Welt. Ich behaupte, für ihn wurde der Begriff Neo-Klassik erfunden. Ich habe Nils in seinem Studio im Berliner Funkhaus besucht. Wir fangen beim Ursprung an: Nils wollte eigentlich Pilot werden, aber sein Vater hat ihn überredet, sich auf einen künstlerischen Berufsweg zu fokussieren. Ein ungewöhnlicher Elternrat. Seit 2010 veröffentlicht er jedes Jahr neue Musik. Gerade erschienen ist der Konzertfilm "Tripping with Nils Frahm". Wir besprechen sein unkonventionelles Denken und Handeln. Er teilt eine Geschichte seiner Kindheit, die ganz viel von dem, wie er die Dinge so angeht, vorweggenommen hat. Auch wenn Nils ein begnadeter und anerkannter Pianist ist, kennt er – wie viele Künstler*innen – auch das Hochstapler-Syndrom. Darüber sprechen wir. Wir sprechen über Inspiration, den Fluss seiner Karriere und seine großen Ambitionen. Es geht ums Ego, seine Liebe zu Gegenständen und den Mut, es anders zu machen. MEIN GAST: https://www.nilsfrahm.com/ SEIN FILM: https://mubi.com/nilsfrahm SHOWNOTES: Buchtipp - https://bit.ly/3lncq2B Viva con Agua - http://geschenke.vivaconagua.org SUPPORTER: Catan – www.catan.de Aeris – www.aeris.de MITARBEIT: Musik: Jan Köppen Redaktion: Annie Hofmann Schnitt: Maximilian Frisch MEIN ZEUG: Wunschgäste bitte in die Kommentare: apple.co/2RgJVH6 Mein Newsletter: mailchi.mp/mitvergnuegen/matzehielscher Instagram: www.instagram.com/matzehielscher Linked In: www.linkedin.com/in/matzehielscher/ Mein Buch: bit.ly/39FtHQy

Die neuesten Episoden in Hotel Matze