deutsche-startups.de-Podcast - Insider #71 (mit Sven Schmidt) - Rocket & Kudlich - Covid-19 - Visaright - sleep.ink
% gefällt das
44M • 2/2 2020

Höre diesen Podcast und tausende andere Shows

Insider #71 (mit Sven Schmidt) - Rocket & Kudlich - Covid-19 - Visaright - sleep.ink

Insider #71 - Unsere Themen * Alexander Kudlich verlässt Rocket Internet #ANALYSE * Rocket startet Rekki-Klon in Italien #EXKLUSIV * Corona und die Startup-Welt #ANALYSE * Visaright sammelt Millionen ein #EXKLUSIV * Dr. Kade übernimmt sleep.ink #EXKLUSIV Lesetipp: COVID19 and the 2020 travel industry https://blog.maxniederhofer.com/covid19-and-the-2020-travel-industry Insider #71 - Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von Block2Job. Für alle, die vom Fachkräftemangel betroffen sind, ist das HR-Startup aus Braunschweig besonders interessant: "Mit der Social-Network-Recruiting Plattform von Block2Job, werden durch Empfehlungsketten sogar Bewerbungen von nicht aktiv suchenden also den begehrten passiven Kandidaten erreicht. Bewirbt sich ein Kandidat über Block2Job auf eine Stelle und wird daraufhin eingestellt, verteilt Block2Job ein zuvor vom Unternehmen, das die Stelle geschaltet hat, definierten Finderlohn, fair auf alle Mitglieder der erfolgreichen Empfehlungskette. Davon profitieren dann alle Beteiligten dieser Job-Empfehlungskette. Mit dem Aktionscode DS20, können Unternehmen diese Woche ihre Stellenausschreibungen mit einer rabattierten Aufschaltgebühr starten. Alles weitere unter www.block2job.com. Über Insider Im ds-Insider-Podcast liefern OMR-Podcast-Legende Sven Schmidt und ds-Chefredakteur Alexander Hüsing Woche für Woche spannende Insider-Infos aus der deutschen Startup-Szene. Zudem gibt es in jeder Ausgabe exklusive Neuigkeiten, die bisher nirgendwo zu lesen oder hören waren. Zu guter Letzt kommentiert das dynamische Duo der deutschen Startup-Szene in jeder Ausgabe offen, schonungslos und ungefiltert die wichtigsten Startup- und Digital-News aus Deutschland. Pro Ausgabe erreicht der ds-Podcast derzeit über alle Plattformen hinweg mehr als 8.000 Hörer. Alle Folgen und Hintergründe zu den einzelnen Ausgaben auch unter: www.deutsche-startups.de/tag/DSPodcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: https://www.deutsche-startups.de/stille-post/

Die neuesten Episoden in deutsche-startups.de-Podcast