podcast banner
Die Akte Tengelmann – Ein Milliardär verschwindet
Exklusiv bei Podimo

Die Akte Tengelmann – Ein Milliardär verschwindet

Podcast von Podimo

Trailer anhören
Zermatt, 7. April 2018. Unter mysteriösen Umständen verschwindet der Milliardär Karl-Erivan Haub beim Skifahren in den Schweizer Alpen. “Die Akte Tengelmann – Ein Milliardär verschwindet” beleuchtet die Geschehnisse detailliert und gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen. Denn Karl-Erivan Haub hinterlässt bei seinem Verschwinden keine einzige Spur und bis heute sind viele Fragen offen: War es wirklich ein tragischer Unfall? Oder ist der bestens trainierte Extremsportler noch am Leben? Zwar wurde Haub offiziell für tot erklärt, doch seine Leiche wurde bis heute nicht gefunden. Karl-Erivan Haub war ein Geschäftsmann von unglaublichem Einfluss. Bis zu seinem Verschwinden war er der Chef des Tengelmann-Imperiums, zu dem unter anderem OBI, KiK und Teile von Zalando gehören. Und er hatte Kontakte in höchste politische Kreise in Deutschland und den USA. Die Investigativ-Journalistin Liv von Boetticher hat den Fall jahrelang recherchiert und streng vertrauliche Akten einsehen können. Sie zeigen: Karl-Erivan Haub könnte noch leben - und zwar in Russland. War Haub dort wirklich in dubiose Geschäfte verwickelt? Warum sollte er in Russland untertauchen? Warum hatten das FBI und die CIA Haub auf dem Radar? Und was hat der russische Geheimdienst mit der ganzen Sache zu tun? Gemeinsam mit dem Host Tom Ehrhardt taucht Liv von Boetticher noch einmal tief in ihre Recherche ein und erzählt die Geschichte eines Mannes, der scheinbar spurlos verschwand und ein Netz aus Geheimnissen hinterließ, das bis heute zu intensiven Diskussionen und Spekulationen führt. Sie berichtet von Begegnungen mit Hintermännern und Informanten, von Reisen in die Schweiz und Russland und von den enormen Widerständen, auf die sie bei ihrer Arbeit gestoßen ist. Liv und Tom lassen die wichtigsten Akteur:innen des Falles zu Wort kommen und ordnen die Rechercheergebnisse in den größeren Kontext ein. Es geht um Milliarden, globale Machtstrukturen und die alles entscheidende Frage: Wo ist Karl-Erivan Haub? “Die Akte Tengelmann - Ein Milliardär verschwindet” ist eine 6-teilige Produktion von BosePark Productions für Podimo. Jeden Mittwoch eine neue Folge. Exklusiv bei Podimo. Credits: Recherche und Host: Liv von Boetticher Host: Tom Ehrhardt Redaktion und Skript: Jelena Berner und Julia Ilan Sound-Design und Schnitt: Simon Uter-Kirschey Projektleitung: Karolin Köhler Produzentin: Su Holder Marketing Podimo: Laura Schmitt Executive Producer Podimo: Juliane Rinne 

Andere exklusive Podcasts

Dein Angebot

Die neuesten Episoden

Trailer: Reise in den Tod
Aus dem paradiesischen Sommerurlaub, der traumhaften Erholung oder dem Abenteuertrip wird für manche Menschen der Albtraum ihres Lebens – Denn die lang erwartete Auszeit vom Alltag endet als Reise in den Tod. Jeden zweiten Donnerstag erzählen euch Maria Ehrich und Caro Cult von einem Verbrechen aus der Ferne.
35 s - 25. Jan. 2024
#10 Für immer
In der Erinnerung vieler Menschen ist Daniel Küblböck ein gescheiterter Mensch. Jemand, der am Anfang seiner Laufbahn alles mitgenommen hat, was ihm angeboten wurde. Ein Opportunist, angeblich karrieregeil, in den Augen mancher größenwahnsinnig. Aber so einfach ist das alles nicht. Wir haben über die vielen Begegnungen mit Fans, Ex-Freunden und Wegbegleiter:innen einen Menschen kennengelernt, der in vielen Aspekten sehr realistisch und selbstreflektiert war – auch in Bezug auf seine Karriere. In der zehnten und letzten Folge von “Ein Mensch verschwindet” sehen wir in eine Zukunft, die nie kam, und schauen uns an, was am Ende von Lana Kaisers Leben übrig bleibt.
1 h 0 min - 12. Jan. 2024
#9 Angst
2014 postet Daniel Fotos aus dem Krankenhaus. Jahre später kommt heraus, dass es sich eventuell nicht nur um einen banalen Unfall auf der Tanzfläche gehandelt hatte, wie von Daniel selbst behauptet. Es scheint, er war Opfer eines homophoben Übergriffes geworden. Aber auch die Verletzung ist um ein vielfaches schlimmer, als von ihm dargestellt: Er hatte einen Schädelbruch erlitten. Aber Daniel will nicht, dass die Story in der Boulevardpresse breitgetreten wird. Doch warum geht er als Opfer von Hasskriminalität nicht an die Öffentlichkeit? In dieser Episode schauen wir noch einmal auf die düsteren Seiten der letzten Jahre im Leben von Daniel Küblböck und die wenigen Wochen der Lana Kaiser.
58 min - 12. Jan. 2024

Beliebte Hörbücher

Der neue Look und die “Trailer” sind euch verdammt gut gelungen! Die bisher beste Version eurer App 🎉 Und ich bin schon von Anfang an dabei 😉 Weiter so 👍
Eine wahnsinnig große, vielfältige Auswahl toller Hörbücher, Autobiographien und lustiger Reisegeschichten. Ein absolutes Muss auf der Arbeit und in unserem Urlaub am Strand nicht wegzudenken... für uns eine feine Bereicherung
Spannende Hörspiele und gute Podcasts aus Eigenproduktion, sowie große Auswahl. Die App ist übersichtlich und gut gestaltet. Der Preis ist fair.

Nutze Podimo überall

Höre Podimo auf deinem Smartphone, Tablet, Computer oder im Auto!

Ein ganzes Universum für Unterhaltung für die Ohren

Tausende Hörbücher und exklusive Podcasts ab 4,99 € / Monat

Ohne Werbung

Verschwende keine Zeit mit Werbeunterbrechungen, wenn du bei Podimo hörst

Dein Angebot

Andere exklusive Podcasts

Beliebte Hörbücher