Der Kids.Doc - Mehr Gesundheit für dein Kind - podcast

Der Kids.Doc - Mehr Gesundheit für dein Kind

100% gefällt das
36.867 abonnenten

Als Kinderarzt kennt Vitor all die Fragen, Sorgen und Ängste von Müttern und Vätern, wenn sie in seiner Praxis stehen. Ein Blick hinter die Kulissen: dieser Podcast bewegt, schlaut auf, verpackt medizinische Komplexität in verstehbares Deutsch, beantwortet Fragen und schafft Verständnis. Dabei bringen die Podcast-Mates im persönlichen, lustigen Gespräch jeweils ihre eigene Sicht mit ein. Vitor als Mediziner und Gerrit in der Rolle als 3-facher Vater würzen die einzelnen Folgen mit Anekdoten aus dem eigenen Leben. Durch den erfrischenden Mix aus der medizinischen Welt und dem Alltag (“Das geht mir auch so”) werden HörerInnen gebunden und freuen sich auf jede Folge.

Höre unbegrenzt Podcasts und Hörbücher

Zugang zu mehr als 800.000 Podcasts und Hörbüchern

Unbegrenzter Zugang

Bereits mehr als 100.000 Mitglieder


60 Tage kostenlos, dann 4,99€/Monat. Jederzeit kündbar.

Nutze PayPal oder Kreditkarte.

Die neuesten Episoden

Alle anzeigen
10 Tipps: Wie du Kinder im Haushalt miteinbeziehst und welche Entwicklungseffekte dies hat!
10/8 2022

10 Tipps: Wie du Kinder im Haushalt miteinbeziehst und welche Entwicklungseffekte dies hat!

Kinder frühzeitig im Haushalt miteinzubeziehen hat viele Vorteile. Es profitieren nicht nur wir als Eltern davon, sondern speziell unsere Kids. Wichtig vorab: Tätigkeiten im Haushalt sollten nicht als Strafe angesehen und genutzt werden, sondern vielmehr als wichtiger Beitrag, den jedes Familienmitglied zum gemeinschaftlichen Familienleben leistet. Je nach Entwicklungsstand und Alter können unsere Kinder bereits früh und auf spielerische Art und Weise lernen, dass die Hausarbeit etwas ganz Normales ist. Kinderarzt Vitor und 3-fach Vater Gerrit sprechen in dieser Folge über den Haushalt und warum es für die Entwicklung der Kinder gut sein wird, wenn diese uns Eltern im Haushalt helfen. Diese 10 simplen Tipps und Tricks helfen euch dabei. Ihr könnt uns immer gerne Fragen für unsere Sprechstunden-Folgen senden. Wir freuen uns schon jetzt auf eure Mail an info@kids-doc.de.

1S 1M
Fragerunde: Kindern „Melatonin-Gummibärchen“ zum Einschlafen geben? Kinderarzt Vitor warnt vor den Folgen und klärt euch auf
8/8 2022

Fragerunde: Kindern „Melatonin-Gummibärchen“ zum Einschlafen geben? Kinderarzt Vitor warnt vor den Folgen und klärt euch auf

"Kinderarzt Vitor, bekannt als „KidsDoc“, beantwortet jede Woche eine Frage seiner Hörerschaft zum Thema Kinder- und Jugendmedizin. Diese Woche: Fragwürdiger TikTok-Trend – Kindern „Melatonin-Gummibärchen“ geben? Du möchtest dich mehr zum Thema Kinder- und Jungmedizin aufschlauen, dann folge diesem Link go.podimo.com/kids und höre in den Podcast „Der KidsDoc – Mehr Gesundheit für dein Kind“ rein. Auf Podimo warten über 50 ausführliche Folgen zu verschiedenen Themen von Vitor auf dich. Und zum Kennenlernen kannst du Podimo 60 Tage sogar kostenlos nutzen. "

12M
Sprechstunde Teil 2: Eure Fragen – Vitor´s Antworten
3/8 2022

Sprechstunde Teil 2: Eure Fragen – Vitor´s Antworten

Ein Themenmix, der mithilfe Eurer Fragen entstanden ist...   • Melatonin-Tabletten: Birgt es Risiken für Kinder oder würdest du sogar sagen, dass es in Ordnung ist - vor allem wenn man abends eine aufgedrehte Rasselbande hat? • Wenn eine Veranlagung zum Mikropenis besteht, wann sollte der Sohn (aktuell 4 Monate) genauer untersucht werden? • Wachstumsperzentile: Sind die Maße wirklich bedenklich? Kann man überhaupt irgendetwas tun? • Vier Knötchen: Immer stark geschwollene Lymphknoten am Hals, was kann der Grund sein? • GOT-Wert erhöht. Was kann das bedeuten und was ist ein GOT-Wert? • Immer direkt 40 Grad Fieber: Was ist die Ursache dafür, dass es immer gleich so hoch ist? • Schmerzwahrnehmung: Können Kinder tatsächlich eine verminderte Schmerzwahrnehmung haben?
 Dank Euch ist wieder eine themenreiche Folge entstanden. Hört rein und erfahrt, vor welchen Herausforderungen andere Eltern mit ihren Kids stehen, welche Sorgen und Ängste sie begleiten und dass es völlig normal ist auch mal zu äußern, dass man gestresst ist oder sich nach der Zeit vor den Kids sehnt. Unterm Strich lieben wir alle unsere Kinder und wollen nur das Beste und genau das macht das Elternsein teilweise komplizierter als es vielleicht ist.

1S 3M